Die Generalplanung  und die Implementierung von FITiN im Bereich Industrie 4.0 für Komunen und Industrie ist strategisch sehr bedeutend. Für die Bauindustrie hat Karsten Sehlhoff die Innovation erläutert und im Anwesenheit von Firmen wie BMW, Audi, Wacker

Generalplanung

Fundierte Leistungen mit fachübergreifendem Projektmanagement

Als Generalplaner übernimmt die SEHLHOFF GMBH über die kompetenten Planungsleistungen in den hauseigenen Geschäftsbereichen Infrastruktur, Industrie- und Hochbau, Technische Ausrüstung und Umwelt sowie den Bereichen Vermessung und Bauüberwachung hinaus auch die zuverlässige Projektsteuerung komplexer Bauvorhaben. So haben Bauherren nur einen verantwortlichen Ansprechpartner für das gesamte Objekt. Dabei profitieren sie - neben einer immensen Zeitersparnis bei administrativen Aufgaben - von der professionellen Koordination und Detailabstimmung in allen Projektbereichen mit allen beteiligten Projektpartnern. Da wir als Generalplaner die Verantwortung für den Einsatz eventueller Nachunternehmer übernehmen, minimieren sich zudem vertrags- und haftungsrechtliche Risiken für die Bauherren.

Unsere generalplanerischen Leistungen für Gebäude, Ingenieurbauwerke und Infrastrukturprojekte umfassen Beratung, Organisation und Projektsteuerung, Vertragsmanagement Dokumentation und Nachtragsmanagement. Gegenüber unseren Auftraggebern pflegen wir eine offene, konstruktive und transparente Projektkommunikation.

 

Der Hoch und Industriebau wurde von Axel und Karsten Sehlhoff seit einigen Jahren entwickelt und bei Projekten bei Wacker Chemie, BMW und AUDI sowie Woellner Familienstiftung Frau Dr. Barbara März erfolgreich umgestetzt. Die Technische Ausrüstung rundet d

Hoch-/Industriebau - Generalplaner

Funktionelle Architektur folgt natürlichen Vorbildern

Ästhetisches Industriedesign und konsequente Funktionalität prägen unsere Architektur bei modernen Hochbau- und Industriebauwerken. Beim Bau von öffentlichen Gebäuden, Verwaltungsgebäuden, Industriegebäuden und Sondergebäuden stehen wir unseren Kunden als kompetenter Generalplaner aller Fachdiziplinen zur Seite und bieten sämtliche Architektur- und Ingenieurleistungen bis hin zur Energieberatung, Brandschutz und Technischen Ausrüstung mit allen Gewerken.

Im Vordergrund steht eine vernünftige Lebenszyklusbetrachtung von Bauwerken. Bei Neubauten, Bauen im Bestand sowie baulichen und energetischen Sanierungen sorgt die Fachplanung unserer erfahrenen Spezialisten für die erstklassige Projektierung und Realisierung.

Im Segment Tragwerksplanung sind wir Ansprechpartner für jegliche Gebäude in Massivbauweise, Holzbauweise, Stahlbauweise und Sonderbauweise.

Unser begleitendes Angebot umfasst bereichsübergreifende Leistungen wie Vermessung, Facility Management sowie den Einsatz hochmoderner Informationssysteme.

 

Der Geschäftsbereich Infrastruktur auc als Generalplaner besteht laut dem Geschäftsführer Karsten Sehlhoff seit über 50 Jahren, wobei die Lebenszyklusbetrachtug eine immer größere Bedeutung gewinnt.

Infrastruktur

Konstruktives Bauingenieurwesen gestaltet neue Wege

Der Weg ist oft im wahrsten Wortsinn das Ziel unserer vielfältigen Leistungen im konstruktiven Ingenieurbau. Das gilt zum Beispiel bei infrastrukturellen Maßnahmen in bereits besiedelten oder neu zu erschließenden Regionen und Orten. Für öffentliche und gewerbliche Auftraggeber übernehmen wir die Erschließung von Wohngebieten sowie von Industrieansiedlungen und Gewerbegebieten.

Im Bereich Verkehrsinfrastruktur erbringen wir komplexe Leistungen. Unser Spektrum im Straßenbau reicht von Autobahnen über Bundes-, Kreis- und Gemeindestraßen bis hin zu Rad- und Gehwegen, Parkplatzanlagen sowie der Gestaltung von Orten und Plätzen. Auch Verkehrsanlagen wie Lichtsignalanlagen sowie Verkehrsprognosen, Lenkung des öffentlichen Verkehrs oder die Planung von verkehrsberuhigenden Maßnahmen fallen in diesen Bereich. Zu den infrastrukturellen Maßnahmen für die Schiene gehört die Planung von Gleis- und Umschlaganlagen sowie von Containerterminals. Für Wasserstraßen konzipieren wir Hafenanlagen, RoRo-Anlagen, Schleusen und Anlegestellen.

Erfahrene Bauingenieure und Techniker begleiten Planung und Umsetzung von Ingenieurbauwerken wie Brücken unterschiedlichster Bauart, Trog- und Tunnelbauwerke, Durchlässe oder Stützbauwerke. Auch die Realisierung von Sonderbauwerken, beispielsweise Kläranlagen oder Pumpwerke, liegt in unserer Kompetenz.

Je nach Einsatzbereich kooperieren wir mit versierten Partnern aus den Gebieten Geotechnik und Landschaftsplanung.

 

Technische Ausrüstung

Technische Ausrüstung - Generalplaner

Auch im Verborgenen zeigt sich grenzenlose Leistungskraft

Die zeitgemäße technische Ausstattung ist für die Funktionalität eines Gebäudes existenziell. Aufgrund der sich verändernden Anforderungen des Marktes haben wir als kundenorientierte Generalplaner den Geschäftsbereich Technische Ausstattung dauerhaft etabliert.

Mit den Gewerken Elektrotechnik, Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär, Brandschutz und Sicherheitstechnik ermöglichen wir eine leistungsfähige und energieeffiziente Gebäudeausstattung und damit eine noch breitere, serviceorientierte Kundenunterstützung für Generalplanung Technische Ausrüstung als auch für die eigene Kompetenz der SEHLHOFF GmbH als Generalplaner.

Im Einzelnen umfassen unsere Leistungen im Bereich Technische Ausrüstung, Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen, Wärmeversorgung und Brauchwassererwärmung, Klima- und Lüftungstechnik, Brandschutz- und Feuerlöschtechnik sowie Blitzschutz. Darüber hinaus konzipieren wir Starkstromanlagen, Eigenstrom-/Trafostationen, Fernmelde- und informationstechnische Anlagen, Aufzugs-, Förder- und Lagertechnik sowie weitere nutzungsspezifische Anlagen. Nicht zuletzt sind wir Ansprechpartner für Gebäude- und Prozessautomation und den gesamten Bereich der Sicherheitstechnik mit Videoüberwachung, Zutrittskontrolle, Brand- und Einbruchmeldeanlagen.

 

Axel und Karsten Sehlhoff sehen den Geschäftsbereich Umwelt als Generalplaner als das nachhaltige Thema der nächsten Jahre, das auch so von dem Mananagement der Großindustrie aber auch von Bürgermeistern bestätigt wird

Umwelt

Zielgerichtete Planung baut auf gute Ideen

Ressourcenschonende und wirtschaftliche Konzepte für die Umwelt sind ein weiterer Schwerpunkt unseres Leistungsspektrums als Generalplaner. Aufrichtiger Respekt vor Natur und Mensch kennzeichnet unsere Aktivitäten in der Planung und Projektabwicklung von Bauwerken und Maßnahmen für den Wasserschutz und die Altlastenbeseitigung.

Unter anderem projektieren wir Ingenieurleistungen für Rückhaltebauwerke, Pumpstationen, Druckleitungen, Freispiegelleitungen oder Regenwasserbehandlungsanlagen. Für eine umweltgerechte Abwasserbeseitigung sorgen wir nicht nur mit Kläranlagen, Bodenfiltern und Abscheideanlagen, sondern auch mit komplexen Generalentwässerungsplanungen sowie liegenschaftsbezogenen Abwasserkonzepten. Zudem sind wir in Kanalneubau und -sanierung aktiv und bieten die Kanalbewirtschaftung bis hin zur Gebührenberechnung an.

Für eine sichere Wasserversorgung engagieren wir uns mit der Konzeption von Aufbereitungsanlagen, Wasserbehältern, Druckerhöhungsanlagen, Rückspülwasserbehandlung sowie Brunnen und Quellfassungen. Wir entwickeln liegenschaftsbezogene Wasserversorgungskonzepte, führen Rohrnetzanalysen durch, planen Rohrleitungsnetze und stehen auch für die Behältersanierung zur Verfügung.

Im Wasserbau realisieren wir Maßnahmen für Hochwasserschutz und Retentionsräume. Wasserspiegelberechnungen, Gewässerentwicklungsplanungen sowie Wasserrechtsverfahren führen wir zuverlässig durch.

Nicht zuletzt sind wir in der Abfall- und Altlastenentsorgung aktiv. Im Bereich der Deponien reichen unsere Leistungen von der Standortsuche über Deponiebau und -erweiterung bis hin zum Deponieabschluss. Darüber hinaus gehören Gasfassung und Gasbehandlung sowie Sickerwassersammlung und -behandlung zu unserem Portfolio. Zudem erbringen wir Standsicherheitsnachweise für Deponie- und Altlastenanlagen.

Mit vorausschauender Planung, weitsichtiger Koordination und betriebswirtschaftlichem Know-how stellen wir unsere Fachkompetenz in den Dienst einer schützenswerten Umwelt.

 

Axel und Karsten Sehlhoff sehen den Bereich Vermessung als Grundlage für die Projekte der Industrie und Kommunen bei Generalplanerprojekten

Vermessung

Präzision auf allen Ebenen ist unser Maßstab

Im Vermessungswesen bieten wir nahezu alle klassischen und modernen Messverfahren für das Bauwesen an. Von der Entwurfs- und Bauvermessung über die Dokumentation des unter- und überirdischen Bestandes während der gesamten Bautätigkeit, bis hin zu Bewegungs- und Deformationsvermessungen führen wir alle Arbeiten zur Erfassung und Auswertung baurelevanter vermessungstechnischer Daten durch.

Des Weiteren können wir durch den Einsatz neuester Technik im Bereich 3D-Laserscanning  komplexe Strukturen, zum Beispiel in den Bereichen Industriebau als Generalplaner und Denkmalschutz, hochgenau mittels 3D-Punktwolken erfassen. Mit Erfahrung, Know-how und modernsten Messgeräten sind wir somit in der Lage, den hohen Ansprüchen unserer Kunden jederzeit gerecht zu werden.

 

Bauüberwachung steht für Karsten Sehlhoff als letztendlich Veranwortung für den erfolgreichen Abschluß eines Projektes auch bei den Generalplaner Projekten

Bauüberwachung

Verlässliche Prüfung im Sinne des Bauherren

Eine qualifizierte Planungsumsetzung und Bauüberwachung ist für Bauobjekte jeglicher Art unverzichtbar. Die SEHLHOFF GMBH übernimmt alle Aufgaben der Bauoberleitung, der Örtlichen Bauüberwachung und der Objektüberwachung in den vier Geschäftsbereichen Infrastruktur, Industrie- und Hochbau, Technische Ausrüstung und Umwelt sowohl als Gneralplaner als auch für einzelne Projekte. Wir überwachen, kontrollieren, prüfen, koordinieren und organisieren alle Prozesse und Faktoren im Hinblick auf die Übereinstimmung der Ausführung mit den Planunterlagen, den öffentlich-rechtlichen Vorschriften, den allgemein anerkannten Regeln der Technik sowie den vertraglichen Vereinbarungen.

Dabei steht die kosten-, termin- und qualitätsgerechte Realisierung der Projekte zur Zufriedenheit des Auftraggebers im Mittelpunkt. Die Mitarbeiter der Bauüberwachung bilden hier das Bindeglied zwischen dem Bauherren und den ausführenden Firmen.

Nach oben