Spatenstich_A94.jpg

A 94 Isental-Autobahn, Pastetten - Heldenstein

Die SEHLHOFF GMBH erstellt für den ca. 33 km langen Autobahnabschnitt der Bundesautobahn BAB 94 zwischen Pastetten und Ampfing die Ausführungsplanung zur Sicherung und Verlegung der Wasserversorgungsleitungen und der Abwasserkanäle im Baufeld. Diese Leistungen werden in Kooperation mit dem Planungsbüro H & P Ingenieuraktiengesellschaft aus Bamberg erstellt, welches die Gesamtkoordination der Planung beauftragt hat.

Im Vorfeld erstellte die SEHLHOFF GMBH für die Autobahndirektion Südbayern die Entwurfsvermessung für den kompletten Ausführungsabschnitt.

 

Spatenstich

Der offizielle Baubeginn wurde am Freitag, 5. Februar 2016 durch Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt zusammen mit Staatskanzleichef Huber in Pastetten gestartet.

 

Fakten / Zahlen

Auftraggeber
Autobahndirektion Südbayern
H & P Bamberg

Leistungen
Spartenkoordination
Vermessung

Nach oben