Abu_Dhabi_1.jpg

Sheikh Khalafia Medical City, Abu-Dhabi

Am geplanten Standort werden gemäß dem Programm „Medical City“ drei Krankenhäuser errichtet. Während der ersten Bauphase werden im zentralen Bereich des Geländes Krankenhausbau-Einrichtungen hergestellt. Der Zugang auf das Areal wird von zwei Seiten durch vorübergehende Straßen gesichert. Die Gebäude ringsum des Baugebiets bleiben in Betrieb und die Funktionalität der Straßen und Parkflächen um die Gebäude bleiben erhalten.

In der späteren Phase der Errichtung des Straßennetzes rund um das neue Krankenhaus werden sukzessive mit dem Ersatz bestehender Straßen begonnen. Die Rampen für die unterirdischen Parkplätze in den Tiefgaragen müssen in zwei Etappen gebaut werden. In Übereinstimmung mit dem Abu Dhabi 2030-Plan werden die Parkfläche auf dem Gelände auf ein Minimum reduziert und in den Untergrund verlagert.

Die SEHLHOFF GMBH erarbeitete für das beschriebene Vorhaben die Leistungen der Erschließungsplanung für das Planungsgebiet sowie die Baugrubenplanung.

Fakten / Zahlen

Auftraggeber
Tilke GmbH

Leistungen
Infrastrukturplanung
Spezialtiefbauplanung

Kosten
ca. 700,0 Mio. EUR

Nach oben