Die B 15 verbindet die Räume und Oberzentren Regensburg, Landshut und Rosenheim und damit die Regierungsbezirke Oberpfalz, Nieder- und Oberbayern.
Sie verknüpft zentral in Nord-Süd-Richtung die querlaufenden Autobahnen A 93, A 92, A 94 sowie A 8 und erschließt damit den zwischen den Autobahnen liegenden ländlichen Raum. Die Fertigstellung der B 15 neu bis zum Anschluss an die A 92 östlich von Landshut wird für das Jahr 2019 angestrebt. Gleichzeitig wird auch von Süden her die Westumfahrung Rosenheim zügig weitergebaut.

Die SEHLHOFF GMBH wurde mit der örtlichen Bauüberwachung für die Verkehrsanlagen des Erd- und Deckenloses 4 – ED 4 (Bau-km 39+000 bis Bau-km 47+140) sowie mit der Örtlichen Bauüberwachung für Ingenieurbauwerke (sieben Brückenbauwerke) beauftragt.